Solidance – Solidarity Knows No Borders

Refugees welcome! Am Freitag, 19. Dezember 2014, findet ab 19 Uhr im Omega Erlangen eine Party für Solidarität mit Flüchtenden statt, die wir gerne mitunterstützen: Solidance – Solidarity Knows No Borders. Der Erlös der Veranstaltung kommt der EFIE e.V. (Ehrenamtliche Flüchtlingsbetreuung in Erlangen) zu Gute, die sich auch um eine verantwortungsvolle Weiterverteilung kümmert.

Die musikalischen Acts für diese Botschaft der Menschenrechte werden sein:

  • BahLoo: Jannick Bahl und Lukas Waterloo (RaveGuerilla)
  • Konvict
  • yUtopia (BasSolution)
  • Jungle Bro (Bad and Break Fest)
  • Roland Strohhofer (Swing Palais)
  • Dubois (play!)
  • Live MC: Frantic Shifter aka Derr’Fux

Eintritt auf Spendenbasis (pay what you can / want).

Seid dabei!

Alle weiteren Infos im Facebook-Event von yUtopia.

Advertisements